25 „Jahre“ Lichess Quarantäne Welt Bundesliga – Team HSK Lister Turm (Teil 3 von 3)

Kommentar schreiben

Nachträge & Korrekturen…

Ich hatte die fehlerhafte Lichess-Teamperformance moniert: Die mittlere Team-Rating ist das arithmetische Mittel des Ratings am Turnier-Ende, aber… ALLER Spieler, die sich für das Turnier registriert haben. Ergo sind keine Gewichte nach Anzahl gespielter Partien und somit auch Nicht-Spieler enthalten. Das gleiche gilt für die Performance, wobei Nicht-Spieler die Performance 0 bekommen, also den real erzielten Schnitt immer nach unten ziehen. Kann man so programmieren, sollte man aber im Business nicht tun.

Im dritten Artikel werde ich noch tiefer in die Spielerstatistiken und Einzelpartien tauchen (größte Skalps, Zockerfaktor, Ratingentwicklung, Lieblingsgegner, Angstgegner,…).

Die Lichess-Ligen sind mittlerweile in den 30er-Auflagen angekommen. Es hat halt ein Weilchen gedauert, bis ich die Daten aller Einzelpartien per Datenbank aufbereitet habe. Das muss für den Artikel zum 50. Jubiläum schneller gehen (Bot o.ä.). Hilfe ist auch gerne erwünscht :)

Weiß- und Schwarzserien – kann ich leider nicht auswerten, habe aber selbst schon 4x in Folge die gleiche Farbe gehabt. Ob versucht wird, die Farbverteilung über die Turnierlänge auf 50:50 zu bringen, kann ich nicht sagen. (Der Open-Source-Code würde es verraten – vielleicht hat ein Leser Lust…).

Wir haben bis zur 25. Auflage der Lichess-Liga gegen 1.210 verschiedene Spieler mit Durchschnittsrating 2146 im Schnitt 4,5 Partien gespielt und dabei 57 Gewinnprozente geholt.

Gegen 127 Spieler mit Durchschnittsrating 2273 haben wir sogar mehr als 10 Partien (Mittelwert 17,3) gespielt und dabei 56 Gewinnprozente geholt.

Wie tückisch solche statistischen Aussagen sind, belegt folgende Tabelle. Während die Gegner im Mittel 2146 Rating hatten, haben wir im Mittel der Partien gegen Rating 2221 gespielt. (Simpler Grund: Die Gegner sitzen uns unterschiedlich oft gegenüber, 2221 ist das mit den Partien gewichtete Mittel).

Spieler oberhalb von 2800 sind in der Lichesss-Liga also rar. Das wird wohl noch eine Weile bleiben: Erstens wegen der Corona-bedingt harten Konkurrenz und zweitens, weil einige Spitzenspieler Lichess bevorzugt zum Spaß oder bantern benutzen – das kostet Rating. Die meisten unserer Partien (65%) haben einen Gegner zwischen 2100-2499. Während unsere Teambilanz gegen 2800+ POSITIV!! ausfällt, sind uns die Gegner oberhalb von 2500 generell überlegen. Unterhalb von 2499 haben wir stets eine positive Teambilanz, auch wenn diese nicht immer so drastisch wie gewünscht ausfällt (vgl. Niederlagen gegen Spieler unter 1500 bzw. unter 2000).

Rating

Partien

1

0,5

0

MW Rating

2800

3

2

1

 

2805

2700

17

3

7

7

2741

2600

122

47

9

66

2640

2500

462

179

47

236

2546

2400

728

323

99

306

2443

2300

1040

513

112

415

2349

2200

993

498

90

405

2251

2100

886

485

74

327

2151

2000

521

314

35

172

2055

1900

226

138

12

76

1952

1800

167

120

6

41

1855

1700

131

103

4

24

1744

1600

109

77

7

25

1650

1500

72

52

 

20

1552

1400

45

39

 

6

1465

1300

28

24

 

4

1363

1200

23

20

3

 

1235

1100

10

10

   

1143

1000

2

1

 

1

1088

900

1

1

 

 

988

Alle

5586

2949

506

2131

2221

Tabelle Gegner nach Spielstärke, Anzahl Partien und Ergebnis HSK Lister Turm

Mit satten 73 Partien in 24 Auflagen (davon 18x gegen Bierstube MUC) ist „IM SomeMightSay“ von der Münchener Bierstube unser häufigster Gegenspieler am Brett. Die Spieler in der Tabelle repräsentieren 7% unserer Partien und weisen ein mittleres Rating von 2428 auf – WOW!

Rang Account Rating
Mittelwert
Punkte
für
HSK Lister Turm
Punkte
gegen
HSK Lister Turm
Anzahl
Partien
Gewinnprozente
Lister Turm
1 IM SomeMightSay 2567 31,0 42,0 73 42%
2 FM Kabeljaukrieger 2469 23,5 15,5 39 60%
3 IM Blend99 2580 20,0 18,0 38 53%
4 P1W4 2215 30,0 8,0 38 79%
5 IM Patzel 2613 22,0 15,0 37 59%
6 Veez 2317 19,0 18,0 37 51%
7 FM Satscho 2395 20,5 15,5 36 57%
8 Chillkroete77 2375 17,0 17,0 34 50%
9 IM ChessJake 2375 15,0 15,0 30 50%
10 LM Bad4life 2377 17,5 12,5 30 58%

Tabelle Häufigste Gegenspieler des HSK Lister Turm

Gegen die obigen Gegenspieler haben wir auch die meisten Punkte geholt. (mittleres Rating 2409)

Rang Account Rating
Mittelwert
Punkte
für
HSK Lister Turm
Punkte
gegen
HSK Lister Turm
Anzahl
Partien
Gewinnprozente
Lister Turm
1 IM SomeMightSay 2567 31,0 42,0 73 42%
2 P1W4 2215 30,0 8,0 38 79%
3 FM Kabeljaukrieger 2469 23,5 15,5 39 60%
4 IM Patzel 2613 22,0 15,0 37 59%
5 FM Satscho 2395 20,5 15,5 36 57%
6 IM Blend99 2580 20,0 18,0 38 53%
7 Veez 2317 19,0 18,0 37 51%
8 LM Bad4life 2377 17,5 12,5 30 58%
9 TobiasTSV 2185 17,5 8,5 26 67%
10 Chillkroete77 2375 17,0 17,0 34 50%

Tabelle Gegenspieler mit den meisten Punkten für HSK Lister Turm (ab 10 Partien)

Bei den Lieblingsgegnern nach Gewinnprozenten kommen andere Accounts ins Spiel, die es zum Teil wirklich arg erwischt hat. „FM svenos“ weist immerhin eine Rating von 2526 auf und hat nur 23% auf der Habenseite. Lustig ist natürlich, dass ein „Elo-hunter2“ hier auftaucht. Der Name ist wohl eher  Wunsch statt Programm – er hat aber immerhin 3 Punkte auf der Habenseite. Das mittlere Rating in der Tabelle ist 2011. Bei 82 Gegenspielern haben wir mehr als 50% aus den Minimum 10 Partien geholt.

Rang Account Rating
Mittelwert
Punkte
für
HSK Lister Turm
Punkte
gegen
HSK Lister Turm
Anzahl
Partien
Gewinnprozente
Lister Turm
1 MG2010 1653 10,0 0,0 10 100%
2 RV1997 1645 11,5 0,5 12 96%
3 wolfi2011 1433 14,0 2,0 16 88%
4 Scale008 2121 11,0 2,0 13 85%
5 Elo-Hunter2 1535 16,0 3,0 19 84%
6 wilderbaer90 2313 8,0 2,0 10 80%
7 Moriesz 2340 8,0 2,0 10 80%
8 P1W4 2215 30,0 8,0 38 79%
9 Jonas95 2333 15,5 4,5 20 78%
10 FM svenos 2526 10,0 3,0 13 77%

Tabelle Gegenspieler mit der besten Gewinnquote für HSK Lister Turm (ab 10 Partien)

„IM SomeMightSay“ ist bei der Punktejagd gegen uns einsame Spitze und eine Klasse für sich  -Trainingslager ist angesagt! Das mittlere Rating der Spieler in der Tabelle ist 2465.

Rang Account Rating
Mittelwert
Punkte
für
HSK Lister Turm
Punkte
gegen
HSK Lister Turm
Anzahl
Partien
Gewinnprozente
Lister Turm
1 IM SomeMightSay 2567 31,0 42,0 73 42%
2 IM Blend99 2580 20,0 18,0 38 53%
3 Veez 2317 19,0 18,0 37 51%
4 Chillkroete77 2375 17,0 17,0 34 50%
5 ChainsOfFantasia 2544 10,0 16,0 26 38%
6 FM Kabeljaukrieger 2469 23,5 15,5 39 60%
7 FM Satscho 2395 20,5 15,5 36 57%
8 IM Patzel 2613 22,0 15,0 37 59%
9 IM ChessJake 2375 15,0 15,0 30 50%
10 Alexukraine8 2417 14,0 15,0 29 48%

Tabelle Gegenspieler mit den meisten Punkten gegen HSK Lister Turm (ab 10 Partien)

Angstgegner: 33 Gegenspieler haben eine positive Gewinnbilanz gegen uns bei Minimum 10 Partien geholt. „MasterWeichhart“ ist das sogar mit nur 1966 Rating gelungen (6,5 Punkte aus 12 Partien). Das mittlere Rating der Spieler in der Tabelle ist 2380.

Rang Account Rating
Mittelwert
Punkte
für
HSK Lister Turm
Punkte
gegen
HSK Lister Turm
Anzahl
Partien
Gewinnprozente
Lister Turm
1 IM ExploringChess 2519 2,5 13,5 16 16%
2 IM habasila 2600 4,0 11,0 15 27%
3 Homi3000 2409 4,0 11,0 15 27%
4 SchachSchneider 2475 3,0 7,0 10 30%
5 rohfi 2159 3,0 7,0 10 30%
6 Zuppi64 2289 5,0 10,0 15 33%
7 Reilingen757 2252 4,0 8,0 12 33%
8 bachess76 2382 7,0 13,0 20 35%
9 Maus7 2484 3,5 6,5 10 35%
10 escobar10 2484 4,0 7,0 11 36%

Tabelle Gegenspieler mit der besten Gewinnquote gegen HSK Lister Turm (ab 10 Partien)

Remis, Remis! Remis sind im Blitzen sowohl am Brett als auch Online eher seltene Ergebnisse. Wir haben in 24 Turnieren 506 Remisen gespielt, also eine Remisquote von 9%. Hier lassen sich Korrelationen finden: In der 2. Liga remisieren wir öfter (10,3%) als in der 1.Liga. In den ersten Auflagen der Lichess-Ligen haben wir häufiger remisiert als danach. Auch spielt die Bedenkzeit (für uns) eine wesentliche Rolle:

  • 3+2 Remisquote 10,7%
  • 5+0 Remisquote 10,2%
  • 3+0 Remisquote   7,3%

„Über die Zeit ziehen“ scheint der Hintergrund zu sein. Das entfällt mit steigender Bedenkzeit (3+2 ist in der Hand eines guten Spielers VIEL MEHR als 5+0 😊).

Einer unserer Spieler hat immerhin 59 Punkteteilungen in der Liga produziert – obwohl ich ihn als Gegenspieler keineswegs friedfertig bezeichnen würde. Mit Blick auf das Rating scheint es durchaus so zu sein, dass bessere Spieler häufiger remisieren – wie im Nahschach könnten die Punkte Respekt vor der hohen Zahl unseres Spielers und Wehrhaftigkeit in Verluststellungen eine Rolle spielen.

Rang

Spieler

Rating

Remisen

Min

Mittel

Max

1

HSKSpieler01

24xx

59

1

2,7

5

2

HSKSpieler02

23xx

47

1

2,6

6

3

HSKSpieler03

26xx

41

1

2,4

5

4

HSKSpieler04

23xx

35

1

2,2

4

5

HSKSpieler05

25xx

35

1

2,5

6

6

HSKSpieler06

24xx

34

1

2,1

6

7

HSKSpieler07

23xx

18

1

3,0

4

8

HSKSpieler08

19xx

17

1

1,7

3

9

HSKSpieler09

21xx

15

1

2,1

5

10

HSKSpieler10

23xx

13

1

1,6

2

Tabelle Anzahl Remisen

Bei der Remisquote habe ich nur solche Spieltage gewertet, die auf mehr als 10 Partien basieren. Unsere Gastspieler scheinen remisfreundlicher zu sein als unsere Vereinsmitglieder – 23% bedeutet Remis in jeder vierten Partie... Allerdings haben nur zwei der Spieler in der Tabelle mehr als 100 Partien gespielt. Korrelationen zur Spielstärke scheinen hier nicht so signifikant.

Rang

Spieler

Rating

Remisquote

Min

Mittel

Max

1

Gast-Spieler01

21xx

23%

23%

23%

23%

2

HSK-Spieler01

21xx

20%

20%

21%

22%

3

Gast-Spieler02

22xx

19%

17%

17%

17%

4

Gast-Spieler03

23xx

19%

12%

19%

27%

5

Gast-Spieler04

24xx

17%

17%

17%

17%

6

Gast-Spieler05

20xx

15%

15%

15%

15%

7

HSK-Spieler02

23xx

14%

4%

16%

29%

8

Gast-Spieler06

26xx

14%

8%

12%

16%

9

HSK-Spieler03

24xx

12%

3%

13%

25%

10

Gast-Spieler07

20xx

12%

12%

12%

12%

Tabelle Remisquote über alle Turniere mit mindestens 10 Partien

Maximale Skalps – so nenne ich das höchste Rating eines besiegten Spielers (hier pro Spieltag in der Liga). Min. ist also ein Spieltag, an dem ein relativ schwacher größter Skalp errungen wurde. Mittelwert ist über alle Spieltage genommen. Zur Orientierung habe ich das mittlere Rating des Spielers (anonymisiert) angegeben. Ein 19xx-Spieler von uns hat also einen Spieler mit 2672 Rating bezwingen können – vermutlich hat der Gegner berserkt und ist in besserer Stellung nicht rechtzeitig durch den Verteidigungswall gedrungen – aber allemal eine Leistung. Vier unserer Spieler holen sich im Mittel(!) einen Skalp auf 2500+ Niveau.

Account

Rating

Min

Mittelwert

Max. Skalp

HSK-Spieler01

26xx

1703

2578

2808

HSK-Spieler02

25xx

2382

2547

2704

HSK-Spieler03

24xx

2281

2500

2693

HSK-Spieler04

24xx

2299

2510

2693

HSK-Spieler05

19xx

1738

2224

2672

HSK-Spieler06

23xx

2382

2475

2664

HSK-Spieler07

24xx

2321

2476

2662

HSK-Spieler08

23xx

2219

2412

2623

HSK-Spieler09

23xx

2236

2398

2622

HSK-Spieler10

21xx

2407

2444

2596

Tabelle Stärkster besiegter Spieler eines Liga-Spieltages (Vereinsmitglieder HSK Lister Turm)

Dass auch unsere Gäste gewaltig zulangen können zeigt die nächste Tabelle. Ein Gastspieler putzt immer einen Spieler des Kalibers 2574 aufwärts vom Tisch – Respekt!!

Account

Rating

Min

MW

Max.Skalp

Gast-Spieler01

23xx

2348

2530

2674

Gast-Spieler02

25xx

2495

2588

2629

Gast-Spieler03

26xx

2574

2602

2629

Gast-Spieler04

23xx

2400

2496

2616

Gast-Spieler05

23xx

1864

2337

2601

Gast-Spieler06

22xx

2588

2588

2588

Gast-Spieler07

21xx

2534

2534

2534

Gast-Spieler08

21xx

2160

2377

2498

Gast-Spieler09

21xx

2022

2308

2496

Gast-Spieler10

21xx

2389

2425

2460

Tabelle Stärkster besiegter Spieler eines Liga-Spieltages (Gastspieler)

Das mittlere Rating eines besiegten Spielers korreliert bei großer Partienzahl mit der eigenen Spielstärke (ist idR aber niedriger als die eigene Zahl). Das zeigt sich ganz gut in der folgenden Tabelle der Vereinsmitglieder.

Spieler

Rating

gewinnt
im Mittel gegen

HSK-Spieler01

26xx

2365

HSK-Spieler02

25xx

2297

HSK-Spieler03

24xx

2275

HSK-Spieler04

24xx

2272

HSK-Spieler05

23xx

2245

HSK-Spieler06

25xx

2237

HSK-Spieler07

23xx

2194

HSK-Spieler08

23xx

2192

HSK-Spieler09

23xx

2189

HSK-Spieler10

21xx

2168

Tabelle Mittleres Rating bei Partiegewinn (Vereinsmitglieder HSK Lister Turm)

Bei unseren Gastspielern ist die Anzahl der gespielten Partien deutlich geringer, statistische Schwankungen demnach deutlich höher. Hier ist natürlich auch unsere Angst groß, dass sich Cheater einschleichen. Wir versuchen, das zu verhindern – aber ehrlich gesagt ist das ein Hase und Igel Wettrennen… - bei Spieler06 sagt lichess heute „Dieser Spieler verwendet ein Schachprogramm zur Unterstützung. Er hat 2x für uns gespielt.

Spieler

Rating

gewinnt
im Mittel gegen

Gast-Spieler01

19xx

2389

Gast-Spieler02

17xx

2361

Gast-Spieler03

25xx

2344

Gast-Spieler04

26xx

2317

Gast-Spieler05

24xx

2312

Gast-Spieler06

19xx

2309

Gast-Spieler07

23xx

2290

Gast-Spieler08

22xx

2256

Gast-Spieler09

23xx

2240

Gast-Spieler10

20xx

2199

Tabelle Mittleres Rating bei Partiegewinn (Gastspieler)

Biggest Loser –so nenne ich den niedrigst gerateten Spieler, gegen den an einem Spieltag verloren wurde – hat also nichts mit der Fernsehshow oder Körpergewicht zu tun. Missgeschicke, die einfach jedem mal passieren können – besonders im Berserk-Modus. Eine Niederlage gegen 1345 tut weh (Autsch!!!). Spieler09 sollte einer unserer Spitzencracks sein – und verliert gegen 1648. Interessant ist, dass Spieler aus dieser Tabelle an einem anderen Spieltag auch mal nur gegen 2200+ verlieren. Es scheint sich also wirklich um Ausrutscher zu handeln. Ein Vereinsmitglied mit mehr als 5 Teilnahmen hat nie unter Rating 2086 verloren – SUPER!

Spieler

Rating

BIGGEST
Loser

Mittelwert

Max

HSK-Spieler01

19xx

1345

1855

2266

HSK-Spieler02

22xx

1400

2024

2292

HSK-Spieler03

19xx

1429

1752

2065

HSK-Spieler04

16xx

1523

1523

1523

HSK-Spieler05

23xx

1541

2081

2325

HSK-Spieler06

20xx

1603

1963

2467

HSK-Spieler07

19xx

1615

1615

1615

HSK-Spieler08

21xx

1629

1894

2158

HSK-Spieler09

24xx

1648

2009

2294

HSK-Spieler10

19xx

1659

1980

2160

Tabelle Verlust gegen schwächsten Gegenspieler pro Liga-Spieltag (Vereinsmitglieder HSK Lister Turm)

Bei den Gastspielern ist wohl in erster Linie das eigene Rating dafür verantwortlich, einen niedrigen Biggest Loser einzustreuen. Der erste 2000+ Spieler (ist sogar 2200+) findet sich auf Platz 14 und hat gegen Rating 1618 verloren. Einer Gastspieler mit mehr als 5 Teilnahmen hat nie unter Rating 2082 verloren – SUPER!

Spieler

Rating

BIGGEST
Loser

Mittelwert

Max

Gast-Spieler01

14xx

1078

1078

1078

Gast-Spieler02

14xx

1334

1648

2044

Gast-Spieler03

15xx

1371

1371

1371

Gast-Spieler04

16xx

1376

1376

1376

Gast-Spieler05

17xx

1449

1449

1449

Gast-Spieler06

13xx

1511

1511

1511

Gast-Spieler07

19xx

1530

1850

2170

Gast-Spieler08

16xx

1538

1615

1669

Gast-Spieler09

14xx

1544

1544

1544

Gast-Spieler10

16xx

1552

1552

1552

Tabelle Verlust gegen schwächsten Gegenspieler pro Liga-Spieltag (Gastspieler)

Über alle Ligapartien habe ich den das mittlere Rating ermittelt, gegen das ein Spieler verloren hat. Für unser gesamtes Team liegt er bei 2172. In dieser Statistik führt ein Vereinsmitglied mit 2500+ Rating, der im Mittel gegen 2482 verliert – also auch in Partien mit Berserk offenbar einen kühlen Kopf bewahrt. Dass gleich 10 Spieler im Schnitt gegen 23xx-Spieler (FM-Niveau) verlieren beweist mal wieder die hohe Leistungsdichte im Verein.

Spieler

Rating

verliert
im Mittel gegen

HSK-Spieler01

25xx

2482

HSK-Spieler02

26xx

2447

HSK-Spieler03

25xx

2419

HSK-Spieler04

24xx

2414

HSK-Spieler05

24xx

2389

HSK-Spieler06

23xx

2354

HSK-Spieler07

23xx

2349

HSK-Spieler08

23xx

2338

HSK-Spieler09

23xx

2327

HSK-Spieler10

24xx

2313

Tabelle Mittleres Rating bei Verlust (Vereinsmitglieder HSK Lister Turm)

Einer unserer Gastspieler toppt das Ergebnis sogar noch. Die Hälfte der 10 aufgeführten Spieler hat nur an einem Spieltag teilgenommen. Interessant ist Spieler04 mit Rating 19xx, der im Mittel gegen IM-Stärke verliert – und bei 5.000 Blitzpartien noch heute unter 2000 fungiert – hat wohl einen GLÜCKSTAG gehabt (und hoffentlich nicht gecheatet!).

Spieler

Rating

verliert
im Mittel gegen

Gast-Spieler01

26xx

2500

Gast-Spieler02

24xx

2445

Gast-Spieler03

25xx

2436

Gast-Spieler04

19xx

2411

Gast-Spieler05

24xx

2400

Gast-Spieler06

22xx

2396

Gast-Spieler07

23xx

2369

Gast-Spieler08

20xx

2363

Gast-Spieler09

22xx

2315

Gast-Spieler10

23xx

2334

Tabelle Mittleres Rating bei Verlust (Gastspieler)

Wie schwer es ist, beständig auf oder über seinem Rating zu spielen, zeigt folgende Darstellung, die die Turniererfolgszahl pro Spieltag dem eigenen Rating gegenüberstellt. Nur 4 Spielern gelang eine Verbesserung  - vermutlich sämtlich Spieler, die ihr Rating noch nicht am tatsächlichen Limit hatten. Im Mittel nivellieren die Abweichungen zum Rating. Nur die ersten beiden Spieler der Liste streben ganz deutlich auf!

Spieler

Rating

Mittelwert
Delta
H-Rating

Summe
H-Rating

HSK-Spieler01

21xx

159

1116

Gast-Spieler01

23xx

62

554

HSK-Spieler02

23xx

26

156

HSK-Spieler03

19xx

11

137

HSK-Spieler04

23xx

-2

-37

Gast-Spieler02

22xx

-10

-52

Gast-Spieler03

25xx

-20

-100

HSK-Spieler05

25xx

-9

-139

HSK-Spieler06

19xx

-18

-160

HSK-Spieler07

21xx

-35

-243

Tabelle H-Zahl minus Rating, kumuliert bei mindestens 5 Teilnahmen

Mir wurde neulich gesagt, wir seien eine Mannschaft mit starkem Finish. Ab und zu höre ich in der Kommunikation genau das Gegenteil – zum Schluss ist die Luft raus! Ich habe mal die 10 besten Startspieler nach Gewinnprozenten durchleuchtet. Sechs Gastspieler sind darunter und  vier unserer Vereinsmitglieder. Alle holen mindestens 3,5 Punkte aus den ersten 5 Partien. Nur Spieler05 gelingt ein noch besseres Finish (4,0 von 5 Punkten). Das eigene Rating scheint keinen Einfluss auf den Start zu haben, was wohl im Paarungssystem von lichess begründet ist.

Spieler

Rating

Startphase
(5 Partien)

Mittendrin

Finalphase
(5 Partien)

Alle

Gast-Spieler01

23xx

86%

88%

56%

76%

HSK-Spieler01

25xx

85%

72%

70%

75%

Gast-Spieler02

20xx

80%

36%

30%

47%

Gast-Spieler03

22xx

80%

54%

60%

61%

HSK-Spieler02

26xx

79%

74%

72%

75%

HSK-Spieler03

25xx

75%

65%

63%

67%

Gast-Spieler04

21xx

75%

23%

25%

40%

Gast-Spieler05

26xx

75%

71%

80%

74%

Gast-Spieler06

22xx

72%

47%

52%

57%

HSK-Spieler04

24xx

71%

62%

48%

61%

Tabelle der besten Starter (5 Partien) bei mindestens 10 Partien am Spieltag

Die 10 besten Finisher mit über 3,0 Punkten aus den letzten 5 Partien habe ich in der folgenden Tabelle dargestellt. 6 Vereinsmitglieder und 4 Gastspieler sind dabei. 4 Spieler sind auch Top10-gestartet. Das Rating der 10 Spieler im Finish liegt im Schnitt 60 Punkte über den besten 10 Startern.

Spieler

Rating

Startphase
(5 Partien)

Mittendrin

Finalphase
(5 Partien)

Alle

Gast-Spieler01

26xx

75%

71%

80%

74%

Gast-Spieler02

21xx

65%

50%

75%

60%

HSK-Spieler01

26xx

79%

74%

72%

75%

HSK-Spieler02

24xx

67%

59%

71%

64%

HSK-Spieler03

25xx

85%

72%

70%

75%

Gast-Spieler03

20xx

70%

33%

70%

62%

Gast-Spieler04

23xx

57%

50%

70%

56%

HSK-Spieler04

23xx

57%

54%

70%

59%

HSK-Spieler05

24xx

70%

80%

64%

71%

HSK-Spieler06

25xx

75%

65%

63%

67%

Tabelle der besten Finisher (5 Partien) bei mindestens 10 Partien am Spieltag

Alles in allem vermute ich, dass am Ende zu optimistisch agiert und berserkt wird. Ich glaube, da steckt noch Ergebnispotenzial drin.

Längste Serien

Die längste Remisserie beträgt nur oder immerhin 3x in Folge. Das gelang gleich drei Spielern. 20 Spieler schafften insgesamt 43x zwei Remis.

Die längste Siegesserie hat unser Spitzenspieler hingelegt. 11x hat er in Folge gewonnen, und das gleich 4x im März. Das entspricht einem Drittel bis knapp der Hälfte eines Ligaspieltages. Nur 50 von über 94 Spielern in unserem Team gelang wenigstens eine 2er-Gewinnserie. Euer Autor hat eine 4er, fünf 3er und siebzehn 2er Serien hingelegt – nach zwei Siegen wird meine Luft halt dünne 😉.

Siegesserie

Anzahl
Spieler

Anzahl
Ereignisse

11xSieg

1

4

10xSieg

2

2

9xSieg

2

3

8xSieg

7

8

7xSieg

8

14

6xSieg

14

31

5xSieg

20

45

4xSieg

27

95

3xSieg

37

169

2xSieg

50

340

Tabelle Siegesserien des Teams HSK-Lister Turm

Alle Spieler, die mindestens eine 7er Siegesserie hingelegt haben, sind in der folgenden Tabelle aufgeführt. Ein gutes 2300+ Rating sollte man dafür offenbar mitbringen.  HSK-Spieler02 hat die meisten Serien produziert – leider vornehmlich kurze. Warum das wichtig ist? Bei lichess gibt es im Arena-Modus nach zwei Siegen die Flamme – und damit erst das Potenzial für Extrapunkte. 11xSieg bringt demnach 2*2+9*4=40 Arena-Punkte – also 18 Zusatzpunkte.

HSK/LTU

Rating

11xSieg

10xSieg

9xSieg

8xSieg

7xSieg

6xSieg

5xSieg

4xSieg

3xSieg

2xSieg

HSK-Spieler01

26xx

4

1

1

1

3

6

5

11

5

15

Gast-Spieler01

25xx

 

1

 

1

 

1

3

3

2

6

HSK-Spieler02

24xx

   

2

 

3

3

2

8

18

33

HSK-Spieler03

25xx

     

1

1

4

4

11

9

25

Gast-Spieler02

23xx

 

 

 

1

2

 

4

2

1

2

HSK-Spieler04

23xx

 

 

 

1

 

2

4

9

20

26

HSK-Spieler05

23xx

     

1

   

1

4

15

17

HSK-Spieler06

24xx

     

2

1

5

1

13

17

18

HSK-Spieler07

25xx

       

1

 

3

2

3

6

Gast-Spieler03

24xx

       

1

       

 

HSK-Spieler08

23xx

 

 

 

 

2

2

2

6

15

27

Tabelle Spieler Teams HSK-Lister Turm mit TOP-Siegesserien

Wo Siegesserien sind, winken auch (verheerende!) Serien von Partieverlusten. Aber: In einem Team zählt: Zusammen gewinnt man, zusammen verliert man. Hier dauerte die längste schmerzvolle Verlustserie 9 Partien lang und hat zwei unserer Gastspieler erwischt, offenbar mangels Spielstärke (siehe übernächste Tabelle). 67 unserer 90 Mitspieler haben „kurz rochiert“, die „Hälfte des Teams hat immerhin „lang rochiert“.

Verlustserie

Anzahl
Spieler

Anzahl
Ereignisse

9xVerlust

2

2

8xVerlust

2

2

7xVerlust

5

7

6xVerlust

8

8

5xVerlust

14

15

4xVerlust

23

30

3xVerlust

46

118

2xVerlust

67

293

Tabelle Verlustserien des Teams HSK-Lister Turm

Die Spitzenplätze gehen an Spieler unter 1800 (offenbar gesicherte Rating). Mit dieser Spielstärke ist man in der 1. und 2. Liga ziemlich häufig auf der Verliererstraße. Ich selbst finde mich auch in dieser Tabelle und erinnere mich noch genau an genau diesen ekligen Turnierstart *heul*. Spitzenspieler sind hier aus verständlichen Gründen rar, aber Dramen hat es dennoch auch in der 2300+ und 2400+ Kategorie gegeben. Ich meine, dass da u.a. ein heiß serviertes Abendessen eine Rolle spielte.

HSK/LTU

Rating

9xVerlust

8xVerlust

7xVerlust

6xVerlust

5xVerlust

4xVerlust

3xVerlust

2xVerlust

Gast-Spieler01

14xx

1

 

2

 

 

 

1

 

Gast-Spieler02

17xx

1

         

2

1

Gast-Spieler03

16xx

 

1

2

   

1

 

3

Gast-Spieler04

16xx

 

1

 

1

 

 

1

1

HSK-Spieler01

19xx

 

 

1

1

2

3

7

16

HSK-Spieler02

24xx

   

1

 

1

 

7

24

Gast-Spieler05

22xx

 

 

1

 

 

 

 

1

HSK-Spieler03

19xx

 

 

 

1

1

3

3

9

HSK-Spieler04

23xx

     

1

1

1

11

16

HSK-Spieler05

20xx

     

1

1

 

7

6

HSK-Spieler06

21xx

     

1

 

2

3

6

HSK-Spieler07

24xx

     

1

 

1

8

18

Gast-Spieler06

21xx

 

 

 

1

 

 

1

2

Tabelle Spieler Teams HSK-Lister Turm mit TOP-Verlustserien

Für die Bewertung von Arena-Turnieren habe ich den Zocker-Quotient eingeführt. Er dividiert die Arena-Punkte durch die Schach-Ergebnisse (und 2). On-fire-Flammen (nach zwei Siegen in Folge, doppelte Punktzahl) und berserken (Zusatzpunkt durch Halbierung der eigenen Bedenkzeit) können die Arena-Punkte bekanntlich positiv beeinflussen, pro Partie auf maximal 2,5. Mir selbst war zum Beispiel gar nicht bewusst, dass ich nach Schach-Punkten schon mal Zweiter unseres Teams war 😊 – denn nach Arena-Punkten bin ich immer weiter unten zu finden…

Der mittlere Zockerquotient unseres Teams liegt bei 1,40 – das heißt, es werden 40% mehr Punkte in der Arena geholt als am Brett. Ich finde das als Durschnitt schon sehr bemerkenswert.  Die Schwankungen von Spieltag zu Spieltag liegen zwischen 1,26 und 1,52.

Der Mittelwert des Zockerquotienten ist abhängig von der Liga – 1.Liga = 1,38 – 2.Liga = 1,47. Die Platzierung in der 1.Liga korreliert nicht mit der Zockerquote und ist für Top-, Mittelfeld- oder Abstiegsplätze konstant. Ich vermute, dass das mit der hohen Leistungsdichte zusammenhängt – obwohl es mich sachlich überrascht.

Ein Drittel unserer Spieler berserkt häufig (und spielt viele Partien), ein anderes Drittel unserer Spieler wirklich nie (und spielt wenige Partien).

Zocker-
Quotient

Spieler

Partien

Partien
in %

>=1,8

1

90

2%

>=1,7

   

0%

>=1,6

4

540

10%

>=1,5

7

1.042

18%

>=1,4

6

690

12%

>=1,3

12

1.575

28%

>=1,2

10

586

10%

>=1,1

16

774

14%

>1

3

83

1%

NIE gezockt

31

258

5%

Tabelle Zockerquotient des Teams über alle Partien

Schaut man sich die Spieler mit dem höchsten Zocker-Quotienten an, so tauchen dort viele Gast-Spieler auf. In Führung liegen die beiden Gast-Spieler, die auch die häufigsten Partien für uns gespielt haben. Zudem scheint erfolgreiches(!) Zocken etwas für die Spieler 2400+ zu sein, ist dann sozusagen zusätzliches Salz in der Suppe.

Spieler

Rating

Partien

Arena
Punkte

Schach
Punkte

Zocker-Quotient

Gast-Spieler01

23xx

90

248

68,5

1,81

Gast-Spieler02

25xx

124

282

83,5

1,69

Gast-Spieler03

22xx

7

20

6,0

1,67

Gast-Spieler04

24xx

6

16

5,0

1,60

HSK-Spieler01

26xx

403

966

302,5

1,60

HSK-Spieler02

24xx

107

206

65,5

1,57

HSK-Spieler03

24xx

382

757

245,0

1,54

Gast-Spieler05

22xx

22

41

13,5

1,52

HSK-Spieler04

24xx

513

959

316,5

1,52

Gast-Spieler06

18xx

8

3

1,0

1,50

Gast-Spieler07

18xx

8

6

2,0

1,50

Gast-Spieler08

18xx

2

3

1,0

1,50

Tabelle TOP12 Zocker des Teams HSK Lister Turm – über alle Spieltage

Zocken geht aber nicht immer gut. In der folgenden Tabelle sind die Bandbreiten für die Spieler mit vielen Partien, die überdurchschnittlich erfolgreich zocken, dargestellt. Mit Ausnahme der beiden führenden Gastspieler hat quasi jeder Top-Zocker auch mal normale Ergebnisse eingestreut.

Spieler

Rating

Min.

Zocker-Quotient
Mittelwert

Max

Gast-Spieler01

23xx

1,67

1,90

2,06

Gast-Spieler02

25xx

1,44

1,66

1,86

HSK-Spieler01

24xx

1,38

1,63

2,00

HSK-Spieler02

26xx

1,08

1,57

1,73

HSK-Spieler03

24xx

1,30

1,53

1,76

HSK-Spieler04

24xx

1,22

1,51

1,77

HSK-Spieler05

25xx

1,25

1,48

1,73

Gast-Spieler03

23xx

1,34

1,46

1,60

HSK-Spieler06

24xx

1,30

1,42

1,52

HSK-Spieler07

25xx

1,30

1,42

1,50

HSK-Spieler08

23xx

1,00

1,40

1,68

Tabelle Streuung des Zocker-Quotienten – Spieler mit mindestens 50 Partien

Die folgende Tabelle stellen Adrenalin und Glücksgefühle dar. Es sind die TOP-Performances unserer Zocker. Die drei Top-Werte verdoppeln den Wert der Schach-Punkte!!! Der Gast-Spieler01 taucht auf den ersten 5 Plätzen gleich 3x auf. Das ist eine hohe Kunst! HSK-Spieler01 hätte ich noch öfter in dieser Aufstellung erwartet – allein, er hat zu selten mitgespielt. Auffällig ist, dass unser Top-Blitzer konstant viele Partien-Punkte und auch wahnsinnig viele Arena-Punkte holt – jedoch wenig Zocker-Ausreißer nach ganz oben hat. Verständlich, denn seine Gegnerschaft sind größtenteils die Top-10-Spieler des Spieltages.

Spieler

Rating

Partien

Zocker-Quotient

Arena-Punkte

Partiescore

Gast-Spieler01

23xx

11

2,06

33

8,0

Gast-Spieler01

23xx

13

2,05

45

11,0

HSK-Spieler01

24xx

12

2,00

24

6,0

Gast-Spieler02

25xx

31

1,86

69

18,5

Gast-Spieler01

23xx

15

1,82

40

11,0

Gast-Spieler02

25xx

21

1,81

65

18,0

HSK-Spieler02

24xx

16

1,77

39

11,0

HSK-Spieler02

24xx

27

1,77

69

19,5

HSK-Spieler03

24xx

20

1,76

51

14,5

HSK-Spieler04

26xx

33

1,73

97

28,0

HSK-Spieler05

25xx

21

1,73

57

16,5

HSK-Spieler02

24xx

28

1,71

72

21,0

HSK-Spieler01

24xx

20

1,71

41

12,0

HSK-Spieler05

25xx

16

1,71

41

12,0

Tabelle TOP14 Spieltage unserer Zocker

Damit möchte ich meine umfassende Datenanalyse vorerst beenden. Für Wünsche, Fragen und Anregungen scheut bitte nicht, den Kommentar-Button zu quälen oder mich anzusprechen. Ich finde die entstandenen Nebendiskussionen klasse. Nach dem Basketball ist auch im Fußball die umfangreiche Datensammlung, -analyse und optische Aufbereitung angekommen. Kein Bundesligatrainer verzichtet mehr darauf. Smarte Typen statt Ruhrpott-Hauruck a´la Peter Neururer sind die Folge – nicht besser, aber anders. Für das Schachspiel bietet lichess dem Spieler ziemlich kreative Statistiken an, zB die Zugzeit pro Figur und Partiephase. Ich will MEHR davon 😊 Erkenntnis ist hier vielleicht ein erster Schritt zur Besserung!

In der Liga haben auch wir einen Paderborn-Abstieg in die dreigeteilte 3. Liga hingelegt. Ich bin gespannt, wie gut uns der Sprung durchs Nadelöhr (nur der StaffelERSTE steigt auf) gelingt. Man merkt: der Artikel hat etwas Zeit bis zur Veröffentlichung benötigt: der Auftsieg ist uns gelungen!!!

Wir sehen uns – mindestens am Online-Brett!

Neuen Kommentar hinzufügen